„Wir sind Pomeranze. Wir verbinden Klubkultur und Kunst in Wien.“ + 1×2 Gästelisteplätze für 1 Jahr Pomeranze | FAUX FOX Magazine

„Wir sind Pomeranze. Wir verbinden Klubkultur und Kunst in Wien.“ + 1×2 Gästelisteplätze für 1 Jahr Pomeranze

11.05.14
0 3

 

pom2
Drei adrette Pomeranzen bei uns auf der Couch.

Wir laden Christian, Carlo und Phil zu uns nachhause ein, sie bringen drei Flaschen Valdo mit, was wir schon mal sehr sympathisch finden.
Aber auch sonst sind die Gründer der interaktiven Plattform für Kunst und Musik, ganz tolle Kerle.

 

Christian und Carlo haben sich in Friedrichshafen -ihrer Heimatstadt- kennengelernt. Es verschlug die beiden nach Wien, wo sie auf Phil trafen und gemeinsam begannen über ein Veranstalterdasein nachzudenken.
Für Carlos großen Traum, einen eigenen Club, fehlte dann doch das Budget, also schlossen sich die drei zusammen und gründeten eine Plattform für junge Künstler und Musiker.
Dabei war die Findung eines geeigneten Namens wohl eine der größten Herausforderungen. Überlegungen wie „Eyes, Ice, Eis“ wurden zum Glück schnell wieder verworfen.
Im Jänner 2012 nannte man das Kind letztendlich beim Namen “POMERANZE” und veranstaltete im April die erste Party im Wiener Club Aparat, mit fünf jungen KünstlerInnen im Gepäck.

 

pomer

© Paul Pieber    -     ”Im Juni 2013 bei der zweiten Disco Citrus Vulgaris”

 

Club, Konzerte, Kunst – warum trennen wenn man alles zusammen haben kann?
Die drei Rock ‘n’ Roll Liebhaber legen vor allem Wert auf Interaktivität und Abwechslung. So vermischt man Livemusik mit House und Techno, Rock mit Kunst-Performances und Malerei.
Wichtig ist dabei natürlich gepflegte Organisation. Hierfür vertraut man auf Kuratorin Pia.
Zu den Resident-DJs zählen Thomé Rozier, Kia Mann und DJ Moe.

Um die Grafik kümmert sich Mato, dem die Jungs an dieser Stelle ein großes Dankeschön aussprechen möchten.
Eine Pomeranze Casting Couch gibt es keine, Anfragen von Künstlern und Interessenten werden aber auf jeden Fall entgegengenommen.

Am 16.Mai wird Pomeranze ein Jahr alt. Wir gratulieren herzlich und verlosen unter allen Teilnehmenden 1×2 Gästelistenplätze.

Schreibt uns einfach eine E-Mail an redaktion @fauxfox-magazine.at mit eurem Namen und vielleicht sehen wir uns ja dann im Club Titanic!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× 1 = sieben

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>