TASCHENBEKENNTNISSE – MAXIMILIAN MAURACHER | FAUX FOX Magazine

TASCHENBEKENNTNISSE – MAXIMILIAN MAURACHER

04.09.13
1 3

Unsere letzten Taschenbekenntnisse sind schon eine Weile her. Auf Chefredakteur Benjamin folgt unser neuer Grafik-, Web- und Abobube Maximilian.

Maximilian Mauracher
Grafik- und Webdesigner, Blogger

DSC_0031

Ich setze beim Inhalt meiner Tasche gern auf Einfachheit. Keinen sinnlosen Krempel, sondern vielmehr nur die Dinge, die ich wirklich brauche. Neben der heißgeliebten neuen Ausgabe unseres Magazins, das ich zum ersten Mal layouten und gestalten durfte, findet sich darin unter anderem auch der “Graduation Guide for design students.” – ein Büchlein, das mit cuten Illustrationen und aufmunternden Worten das Studentenleben etwas erträglicher macht. Mit der alten Nikon-Kamera knipse ich am liebsten im Freien Fotos – und verliere mindestens genauso oft den Film, weil ich ihn wochenlang mit mir herumtrage, bevor ich ihn zur Entwicklung bringe. Deshalb steige ich immer öfter auf mein Smartphone um und lasse mich nicht widerwillig – weil wahr – als Instagram-süchtig bezeichnen. Ohne Kopfhörer würde ich einen Tag außer Haus und die Fahrten mit der U-Bahn wohl ebenso wenig überleben wie ohne mein Parfüm von Chanel. Das alles versteckt sich in meinem neuen Rucksack von QWSTION, der sich zwar am aktuellen Gymbag-Trend orientiert, aber mit Qualität und hochwertigen Materialien punktet. 

1 comment

  1. Jasmin
    Reply

    So ein Taschenbekenntnis lob ich mir. Die meisten Blogger schummeln da nämlich gewaltig kommt mir vor – so viel Zeug, das sie anscheinend mit sich rumschleppen… Das Tascherl ist hot! Und Männer mit Chanel-Parfüm auch. Liebe Grüße, Jasmin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


9 + fünf =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>